Das Instrument des Jahres

Schirmherrin ist Prof. Gesine Dreyer

Die Harfe gilt als himmlisches Instrument und beeindruckt durch ihren Klang ebenso sehr wie durch ihr Erscheinungsbild. Sie ist nicht nur eines der ältesten, sondern auch eines der größten und schwersten Orchesterinstrumente. Die Harfe ist ein äußerst vielseitiges Instrument. Sie ist als Klangfarbe im Orchester bedeutend, eignet sich aber ebenfalls vorzüglich als Soloinstrument. Allerdings findet die Harfe nicht nur in der klassischen Musik Verwendung. Auch in anderen Genres wie Pop, Jazz und Folk wird sie eingesetzt.

Lassen Sie sich im Harfenjahr 2016 von diesem eindrucksvollen Instrument verzaubern und tauchen Sie durch den Besuch der angebotenen Veranstaltungen ein in die "Welt der Harfe".

Konzerte

, Kiel

4. Philharmonisches Konzert – JUNIOR

des Philharmonischen Orchesters Kiel


Konzerte

mit schönster Harfenmusik

Kurse

rund um die Harfe

Hersteller / Werkstätten

Harfenbau in
Norddeutschland

Spieler-Portraits

Harfenspieler aus
Norddeutschland


"Das gelungene Zusammenspiel von
Ohren, Händen, Füßen und Augen bereitet
mir immer wieder große Glücksmomente."

Gesine Dreyer

"Die Harfe ist ein ganzes Orchester,
wenn man ihr großes Potenzial verwenden kann."

Anna-Maria Ravnopolska-Dean

"Wer die Harfe nicht spielen kann,
der werd' ein Pfeifer. "

Anonymus