Das Instrument des Jahres

Den Platz des Instruments des Jahres nimmt ab dem 1.1.2023 die Mandoline ein. Sie ist, nach der Gitarre 2013 und der Harfe 2016, bereitsdas dritte Zupfinstrument, das zum Instrument des Jahres erklärt wird.

Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein kürt seit 2008 jedes Jahr ein Instrument des Jahres. Inzwischen hat das Projekt fast alle Bundesländer erreicht. Jedes Bundesland beruft eigene Schirmherrinnen und Schirmherren und hat seine eigene Vorgehensweise, um das länderübergreifende Ziel zu erreichen: Neugier und Aufmerksamkeit auf die vielen Facetten der Mandoline zu lenken.

Für Schleswig-Holstein übernimmt der international renommierte Mandolinist Avi Avital die Schirmherrschaft. Wir freuen uns besonders, dass damit ein im Norden regelmäßig aktiver Mandolinen-Star gewonnen werden konnte.

Gefördert wird das Projekt durch unseren langjährigen und verlässlichen Partner den Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein.


Konzerte

mit schönster Mandolinenmusik

Kurse

rund um die Mandoline

Zupforchester

Zupforchester im Norden

Portraits

Mandolinist*innen
aus Norddeutschland